18 April 2019 | Sport

Letzte Neymar Jr's Five Quali-Runde

Sech Mannschaften qualifizierten sich in Windhoek für das Landesfinale

Windhoek (sno) - Am vergangenen Samstag fand in Windhoek die zweite nationale Qualifikationsrunde der Red Bull Neymar JR's Five statt. Mit 32 Mannschaften begannen die Gruppenspiele früh am Samstagmorgen um die Top 6 Plätze zu auszuspielen, welche am 27. April in Windhoek zum Finale antreten werden.

Der Tag brachte bereits viele spannende Partien in der Gruppenphase hervor, wobei die namibischen Nachwuchsspieler ihre Talente zeigten und sich in die Knock-Out-Phase vorkämpften. Der Cabassango FC wurde nach seinem finalen 1:0-Sieg über die Cinco Amigos zum Sieger der Windhoeker-Qualifikationsrunde gekürt.

Projektleiter Paulo Coelho sagte: „Wir haben erstaunliche Fußballtalente sowohl in Oshakati als auch in Windhoek gesehen. Wir freuen uns schon auf die kommende Qualifikationsrunde an der Küste am Oster-Wochenende“. Die sechs Windhoek-Mannschaften welche sich für das Finale qualifiziert haben, sind nach ihren Platzierungen: 1. Cabassango FC, 2. Cinco Amigos, 3. Vrrr Phaaa NA, 4. Kings Empire, 5. Heat FC und 6. Supreme Squad.

Die letzte Qualifikationsrunde finden am Samstag, den 20. April 2019 in Swakopmund auf den Swakopmund-Fußball-Club (SFC)-Feldern statt. In 2018 nahmen über 125.000 Spieler aus 62 Ländern an dem Red Bull Neymar JR's Five-Turnier in Brasilien teil. Mexiko gewann den Männerpokal und die Damen aus Brasilien kürten sich bei den Frauen zu den Siegern des internationalen Turniers. Das Welt-Finale findet im Juli 2019 in Brasilien statt, wo Teams aus aller Welt um den Weltmeistertitel kämpfen und gegen Neymar Jr. selbst spielen können.