09 Juni 2021 | Politik

Korrektur: Euro und nicht N$

Windhoek (ste) • In dem Artikel mit dem Titel „Mbumba: Entschädigung vermutlich zu niedrig“ vom 7. Juni 2021, ist der AZ ein Fehler unterlaufen. Der Versöhnungsbetrag, den Deutschland im Rahmen des Genozid-Rahmenabkommens an Namibia leisten will, beträgt natürlich 1,1 Milliarden Euro und nicht 1,1 Milliarden Namibia-Dollar, wie es leider verkehrt in dem Artikel angegeben wird. Die AZ bedauert dies Versehen und dankt dem aufmerksamen AZ-Leser für den entsprechenden Hinweis.