08 April 2021 | Sport

Kavango-Ost im Fußballfieber

Die Buffalo Horns sichern sich den Bounce Back Cup

Windhoek (NAMPA/km) Das Frauenfußball-Team Buffalo Horns hat einen Sieg gegen die Rundu Smart Ladies errungen und sich damit den „Namibia Football Association Women Football Bounce Back Cup“ gesichert. In dem dreitägigen Wettkampf traten von Samstag bis Montag sechs Teams aus der Region gegeneinander an. Die Damen der Buffalo Horns verzeichneten eine Niederlage und zwei Siege. Im entscheidenden Spiel setzte sich das Team klar mit 3:0 durch. Laut Deon Katjariua, dem Public Relations Officer des namibischen Frauenfußballs, dient die Meisterschaft der Vorbereitung auf die Frauenfußballliga, die im Juli beginnen soll. Jede teilnehmende Mannschaft erhielt Geldpreise, die nach Platzierung gestaffelt sind und dem Mangel an professioneller Ausrüstung der Spielerinnen etwas entgegenwirken sollen. Die glücklichen Sieger erhielten neben Goldmedaillen 2000 Namibia-Dollar Preisgeld. Katjariua wünscht sich, derartige Meisterschaften auch in andere Kreise der Region Kavango-Ost zu tragen, und so Nachwuchs für die Nationalmannschaft zu finden. „Bisher spielt nur Anna Thikusho aus der Kavango-Region in der namibischen Auswahl, und sie ist der Torgarant.“ Auch das Stadtratsmitglied in Rundu, Vicky Kauma, hat die Spiele verfolgt und gewürdigt. „Solche Veranstaltungen helfen, junge Menschen von der Straße fernzuhalten.“