08 Juli 2019 | Sport

Grünes Licht für Reitplatz in Walvis Bay

Swakopmund/Walvis Bay (er) - Der Walvis Bayer Stadtrat hat jetzt dem Unternehmen Samate Investment CC die Genehmigung erteilt, ein 35 Hektar großes Areal nahe der Hafenstadt zu pachten und dort einen riesigen Reitplatz zu entwickeln. Mit dem neuen Reitplatz will das Unternehmen internationale Reitsport-Events in die Hafenstadt locken und zugleich dem namibischen Reitsport auf eine neue Ebene verhelfen. Das Vorhaben der Firma wurde während der jüngsten Stadtratssitzung betrachtet und gutgeheißen.

Demnach soll der Reitplatz soll auf Farm 38 entstehen. Das Areal befindet sich am Rande von Walvis Bay in unmittelbarer Nähe der Autorennstrecke Desert Raceway. Dort werde Samate Investment CC die 35 Hektar für einen Betrag von 6880 Namibia-Dollar im Monat mieten, heißt es in der Beschlussvorlage der Ratssitzung - es sei wie üblich ein Fünf-Jahres-Vertrag vereinbart worden.

Die Absicht von Samate Investment CC hatte der Walvis Bayer Stadtrat grundsätzlich bereits Ende 2018 gutgeheißen. Damals hatte der Stadtrat allerdings der Firma eine Machbarkeitsstudie abverlangt. Diese war dem Rat im April vorgelegt worden, der dem Vorhaben nichts mehr entgegenzusetzen hatte.

Laut Samate Investment CC will die Firma einen Mehrzweck-Reitsport-Parcours errichten. Es soll zu einer einzigartigen Freizeiteinrichtung werden, wo ein Reitstall und dazugehörige Wohneinheiten für Pferdepfleger entwickelt würden. Neben dem Spring-Parcours seien auch eine Reitausbildungsstätte und eine Rennstrecke eingeplant.

„Sobald die Einrichtung in Betrieb ist, wird das Verwaltungsorgan des britischen Pferderennsports, der British Horseracing Authority, gemeinsam mit dem hiesigen Ministerium für Sport, Jugend und nationale Dienste dem Entwickler zur Seite stehen, den Reitplatz zu verwalten und zu unterstützen“, heißt es. Der Stadtrat rechnet damit, dass künftig dort internationale Wettbewerbe ausgetragen werden, welches sich positiv auf Walvis Bay auswirken sollte. Diese Einrichtung würde außerdem dem Ziel der Regierung entgegenwirken, den Sport in Namibia zu fördern.

In Walvis Bay gibt es bereits drei Reitställe. Näheres über Samate Investment CC oder dessen Besitzer sind nicht bekannt.