31 Januar 2008 | Bild des Tages

Giraffe nach Österreich

Eine Vollmontage eines über sechs Meter hohen Giraffenbullen fertigte das Unternehmen Trophäendienste von Manfred Gorn (Foto) in den vergangenen Monaten an. Zusammen mit zahlreichen weiteren Vollmontagen hiesiger Wildarten soll die Giraffe nach Österreich verschickt werden, um dort in dem sich im Aufbau befindlichen "Afrika-Museum" beim Alpen-Wildpark Feld am See ausgestellt zu werden. Ein Kudubulle und ein Wasserbock sind bereits ausgestopft worden. Den Großauftrag erteilte Josef Scherzer, Eigentümer des Wildparks.