23 Februar 2021 |

Gefangener flieht aus Gerichtsgebäude

Windhoek (cr) - Der wegen eines Raubüberfalls festgenommene Gefangene aus Windhoek ist am vergangenen Freitag angeblich aus dem Katutura Magistratsgericht geflohen, während er für seinen Strafprozess eskortiert wurde.

Die namibische Polizei sagte in ihrem Polizeibericht vom Sonntag, dass der Verdächtige angeblich vor dem begleitenden Beamten floh, das Gerichtsgelände über den Hintereingang verließ und im Flussbett verschwand. Der Verdächtige, der als Tjaseua Jackson oder auch „Una“ identifiziert wurde, ist Berichten zufolge immer noch auf freiem Fuß.