01 August 2018 | Sport

Fifa-Funktionäre zu Besuch in Namibia

Windhoek (bb) – Zwei Offizielle des Fußballweltverbandes Fifa werden am morgigen Donnerstag in Windhoek eintreffen. Sie sollen Projekte bewerten, die in Zusammenarbeit mit Namibias Fußballverband NFA gestartet wurden. Neben einer Beurteilung der Fortschritte sollen auch Pläne für die Weiterentwicklung und mögliche neue Projekte in die Wege geleitet werden. Die NFA hofft zudem, weitere Zuschüsse zu bekommen um den Fußball in Namibia besser fördern zu können. Mehr dazu lesen Sie auch in der morgigen Printausgabe der AZ. (Foto: Nampa)