17 Mšrz 2021 | Bildung

Falling Walls Lab Namibia

Windhoek (jl) - Das Falling Walls Lab Namibia wird am 30. September 2021 stattfinden. Ziel des Workshops ist es, ein diverses und interdisziplin√§res Feld von Studenten, Forschern und jungen Fachleuten zu vernetzen, Innovation voranzubringen, Kommunikationsf√§higkeiten zu verbessern und ein weltweites Netzwerk f√ľr innovative und Ver√§nderungen anstrebende Pers√∂nlichkeiten zu schaffen.

F√ľr dieses Projekt hat nun die Bewerbungsfrist begonnen. Studenten, Experten, Unternehmer und Akademiker aller Berufsfelder sind nun, so eine Pressemitteilung, dazu aufgerufen, sich mit ihren Forschungen, Gesch√§ftsmodellen und Initiativen auf der Website der Initiative zu bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Juni.

Ausgew√§hlte Bewerber sollen die Chance bekommen, ihre Arbeit zu pr√§sentieren und vor einer Expertenjury f√ľr eine Reise und Teilnahme an dem globalen Falling Walls Lab Finale in Berlin anzutreten.

Das Falling Walls Lab wird organisiert von der Falling Walls Stiftung. Sie wird unterst√ľtzt vom deutschen Bildungministerium, dem Berliner Senat, Google und Huawei.