21 August 2013 | Lokales

Einspruch gegen neuen Namen

Windhoek/Lüderitzbucht (fis) – In Lüderitzbucht regt sich öffentlicher Widerstand gegen die vermeintliche Umbenennung der Stadt in !Namiǂnûs. Ein Komitee zur Bewahrung des Erbes von Lüderitzbucht hat jetzt per Fax auf eine öffentliche Versammlung am heutigen Mittwoch in der Turnhalle des Ortes hingewiesen. Dazu seien u.a. Regionalgouverneur Bernadus Swartbooi, Regionalrat Jan Scholtz und Bürgermeisterin Suzan Ndjaleka eingeladen worden, heißt es. Als „grundsätzlicher Tagesordnungpunkt“ wird genannt: „Einspruch gegen die Namensänderung von Lüderitz ohne demokratische, konsultative Beratungen mit den Einwohnern.“ Nach AZ-Recherchen wurde zunächst nur der Wahlkreis Lüderitz in !Namiǂnûs umbenannt.