26 August 2020 | Soziales

Dirk Mudge verstorben

Windhoek (ste) - Der langjährige Politiker vor und nach der Unabhängigkeit Namibias, und spätere Mitverfasser der namibischen Verfassung, Dirk Mudge, ist heute am frühen Morgen im Alter von 92 Jahren in Windhoek verstorben. Er wurde im Krankenhaus gegen Covid-19 behandelt. Die Bewohner des Paramount-Seniorenheims, in dem er die letzten Jahre seines Lebens verbrachte, wurden am frühen Morgen per WhatsApp-Botschaft über seinen Tod informiert. Links im Bild sitzt Dirk Mudge am 20. Februar 2020 im Kreise seiner Familie anlässlich der 50. Jubiläumfeier der DSW, die er im Jahr 1970 als damaliges Exekutivmitglied der SWA-Verwaltung aus der Taufe gehoben hatte. Foto: Frank Steffen