20 Januar 2021 | Lokales

Dieter Voigts ist verstorben

Windhoek (ste) • Dieter Voigts aus der bekannten namibischen Voigts-Familie, die vor allem als Besitzer des 1892 gegründeten Groß- und Kleinhandelbetriebs Wecke & Voigts bekannt sind, ist im Alter von 82 Jahren in Swakopmund verstorben. Ab 1964 führte er nach seiner Ausbildung in Europa in dritter Generation den Familienbetrieb. Anfang der 70er-Jahre war er mit an der Entstehung des Gustav-Voigts-Einkaufzentrums beteiligt und jahrelang diente er im Aufsichtsrat der First National Bank. Im Jahr 2016 übernahm Sohn Robert die Geschicke des Betriebs, wonach Dieter Voigts die Rolle als Aufsichtsratsvorsitzender übernahm. Er hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.