10 Juli 2019 | Kommunikation

CRAN bekommt neuen Aufsichtsrat

Windhoek (ste) • Das namibische Informationsministerium gab diese Tage die Namen der neuen Mitglieder des Aufsichtsrates der namibischen Kommunikations-Kontrollbehörde CRAN bekannt. In der Pressemitteilung bestätigt der Informationsdirektor Mbeuta Ua-Ndarakana, dass die Ratsmitglieder im Vorfeld vom Kabinett gutgeheißen worden sein, der dem Informationsminister dann den Auftrag erteilte diese Personen anzustellen. „Die neuen Ratsmitglieder sind amtlich für die Zeitspanne von drei Jahren – dem 1. Juli 2019 bis zum 30. Juni 2022 – eingestellt worden“, heißt es in der Mitteilung weiter. Heinrich Gaomab II, werde künftig als Vorsitzender den Aufsichtsrat der CRAN anführen und ihm stehe Vivienne Katjiuongua als Vize-Vorsitzende des Rates zur Seite. Die weiteren Mitglieder seien Dorethy Smit, Gerhard Coeln, Dr. Tulimevava Mufeti und Thoma Mbome. Der Rat war turnusgemäß erneuert worden.