29 Juli 2021 | Gesundheit

#aznamnews Mehr Betten für Coronapatienten - Privatsektor fordert Dialog

Swakopmund/Windhoek (er) - Präsident Hage Geingob wird morgen um 15 Uhr ein Update über die COVID-19-Lage geben - es werden leichte Lockerungen der Auflagen erwartet. Indes wurde heute dank großzügiger Spenden aus dem Privatsektor ein Feldlazarett (Foto) in Windhoek offiziell eingeweiht und zugleich in Betrieb genommen. Federführend war die Industrie- und Handelskammer (NCCI). Der Präsident der NCCI, Bisey /Uirab, hat gestern die Regierung zum Dialog aufgerufen. „Angesichts der beispiellosen Situation, in der wir uns befinden, ist es wichtig, dass der Privatsektor einen Input gibt, um die negativen Auswirkungen zu mildern und die Folgen für den Privatsektor und die Wirtschaft im Allgemeinen zu minimieren“, sagte /Uirab. Lesen Sie dazu mehr morgen in der AZ. Foto: NMH