31 Januar 2019 | Natur & Umwelt

Auf den Geschmack gekommen: löwen als Meeresjäger

Nach über 35 Jahren haben einige Wüstenlöwen im Skelettküste-Nationalpark das Meer als Nahrungsquelle wiederentdeckt. Der Biologe Dr. Philip Stander begleitet seit Jahren die Raubkatzen in der Kunene-Region und hat auch die Beute eines Rudels unter die Lupe genommen – seit 2017 ziehen diese Löwen auch ans und ins Meer, um ihren Hunger mit eher ungewöhnlichen Fängen zu stillen. Mehr dazu auf Seite 2. • Foto: Desert Lion Conservation Project