Korruptionsaufklärung

Investigativer Journalismus als „kritischer Apparat“
Die Zusammenarbeit zwischen der ACC und den Medien kann viel dazu beitragen, den erfolgreichen Abschluss von Korruptionsangelegenheiten in Namibia zu beschleunigen. Die Sensibilisierung der Öffentlichkeit durch die Medien bleibt äußerst wichtig. Die Vize-Chefin der ACC erläutert die Rolle der Medien.
Adam Hartman,Stefan Noechel
Von A. Hartman, (Bearbeitet von S. Noechel)Swakopmund/WindhoekDie stellvertretende Generaldirektorin der Anti-Korruptions-Kommission (ACC), Adv. Erna van der Merwe sagte, dass die ...

Kommentar

Allgemeine Zeitung 2022-06-26

Zu diesem Artikel wurden keine Kommentare hinterlassen

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen