Politik

Hardap-Region demonstriert gegen Wambo

vor 1 tag - 21 Juli 2017 | Politik

Windhoek/Mariental (NMH/ste) - Einwohner von mindestens acht Ortschaften - Kalkrand, Aranos, Hoachanas, Stampriet, Gochas, Rehoboth, Mariental und Daweb - wollen heute Morgen an einem Protestmarsch zum Regionalbüro in Mariental teilnehmen und dadurch die sofortige Entlassung...

Swanu bleibt Sozialismus treu

vor 1 tag - 21 Juli 2017 | Politik

Windhoek (ste) - Der Partei-Präsident der South West Africa National Union (Swanu), Dr. Tangeni Iijambo, hatte in dieser Woche zu einer Pressekonferenz geladen und erneut der namibischen Öffentlichkeit versichert, dass Swanu seinen sozialistischen Prinzipien...

Spardruck bleibt trotz Erholung

vor 2 tagen - 20 Juli 2017 | Politik

Von Clemens von Alten, WindhoekAm vergangenen Freitag hatte Finanzminister Calle Schlettwein sein Personal zu einer Generalversammlung einberufen und dabei einen Lagebericht gegeben: „2017 und das laufende Finanzjahr verlangen dem Finanzministerium einiges ab“, sagte der deutschsprachige...

„Unnötige Verzögerung“

vor 4 tagen - 18 Juli 2017 | Politik

Von C. Sasman und S. Fischer, Windhoek Am kommenden Freitag (21. Juli) sollte die nächste Anhörung vor dem US-Gericht in New York stattfinden, bei dem Opferverbände der Herero und Nama Klage gegen die Bundesrepublik eingereicht...

Integrität der Konsultation hinterfragt

vor 4 tagen - 18 Juli 2017 | Politik

Windhoek (ste) • Als Einstieg zur langerwarteten zweiten Landreformkonferenz, die vom 18. bis 22. September 2017 stattfinden soll, wollte das Ministerium für Landreform im Juli 2017 alle denkbaren Interessenträger in den 14 Regionen...

Kategorie

 

Kein Ergebnis vor der Wahl

vor 5 tagen - 17 Juli 2017 | Politik

Von Stefan Fischer, Windhoek/Berlin/Hamburg Laut der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) meint Polenz, dass mit dem Abschluss der Verhandlungen nicht bis September zu rechnen ist. Ursprünglich hatte...

Nujoma ändert die Meinung

1 woche her - 13 Juli 2017 | Politik

Windhoek (ste) - Die Vorbereitungen und Anhörungen in den verschiedenen Regionen Namibias sind im vollen Gang. Am Montag hatte der Minister für Landreform, Utoni Nujoma,...

„Das funktioniert nicht“

1 woche her - 13 Juli 2017 | Politik

Windhoek (fis) • Nachdem die Oppositionspartei DTA die staatliche Sendeanstalt NBC scharf angegriffen und ihr u.a. Misswirtschaft vorgeworfen hat, weil sie mit ihrem Geld nicht...

NBC weist Vorwürfe zurück

1 woche her - 11 Juli 2017 | Politik

Windhoek (fis) – Die staatliche Sendeanstalt NBC hat die gestern von der Oppositionspartei DTA erhobenen Vorwürfe der Misswirtschaft zurückgewiesen. In einer schriftlichen Erklärung teilte NBC...

Landkonferenz bahnt sich an

1 woche her - 11 Juli 2017 | Politik

Von Frank Steffen, Windhoek Während des Monats Juli 2017 wird das Ministerium für Landreform alle denkbaren Interessenträger in allen 14 Regionen Namibias zu ihrer Meinung...

„Wo ist das Geld geblieben?“

1 woche her - 11 Juli 2017 | Politik

Von Stefan Fischer, Windhoek Vergangene Woche hatte die Sendeanstalt NBC für ihre Mitarbeiter die Krankenkasse gewechselt, nachdem bei NMC Außenstände von 15 Millionen Namibia-Dollar aufgelaufen...

DTA fordert Aufklärung

1 woche her - 10 Juli 2017 | Politik

Windhoek (fis) – Angesichts der finanziell schwer angeschlagenen staatlichen Sendeanstalt NBC fordert die Oppositionspartei DTA eine Aufklärung der Situation. Das sagte DTA-Vorstandsmitglied und -Schatzmeister Nico...

Politik

Mutjavikua äußert sich zu Erongo-Region

vor 2 wochen - 04 Juli 2017 | Politik

Windhoek/Swakopmund (ste) - Der Gouverneur der Erongo-Region, Cleophas Mutjavikua, präsentierte unlängst seinen Kollegen aus dem Erongo-Regionalrat sowie einigen geladenen Gästen - worunter die Swakopmunder Bürgermeisterin und Vertreter der Kommunalverwaltungen - einen Bericht zur Lage...

Positionspapier zum Genozid-Dialog

vor 3 wochen - 29 Juni 2017 | Politik

Windhoek (fis) – Bereits am 27. Juni hat der Deutsche Botschafter in Windhoek, Christian Schlaga (Bild), das Positionspapier der Bundesrepublik hinsichtlich des bilateralen Genozid-Dialoges an den namibischen Sondervermittler Dr. Zed Ngavirue überreicht. Das teilte die...

US-Anwalt hält an Klage fest

vor 3 wochen - 29 Juni 2017 | Politik

Von Stefan Fischer, Windhoek US-Anwalt Kenneth McCallion, der die Herero und Nama mit ihren Reparationsforderungen gegen die Bundesrepublik Deutschland vertritt, zeigte sich laut Meldung der Deutschen Presse-Agentur (dpa) überrascht über die Argumentation des Berliner Justizsenators...

Staatssekretärin meidet Anhörung

vor 3 wochen - 28 Juni 2017 | Politik

Von Frank Steffen, Windhoek Gestern Morgen hatte der Vorsitzende der Parlamentarischen Finanzaufsicht, Mike Kavekotora, die Staatssekretärin Lydia Kandetu und ihr Gespann zu einer öffentliche Anhörung in den Parlamentsgebäuden eingeladen. Laut Kavekotora hatte er einen entsprechenden...

Kandetu ignoriert Parlamentsausschuss

vor 3 wochen - 27 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) – Die parlamentarische Finanzaufsicht wollte heute Morgen während einer öffentlichen Anhörung das Etat der Nationalversammlung beleuchteten. Dementsprechend erstaunt reagierte der Vorsitzende des Ausschusses, Mike Kavekotora, als er einen Brief von der Staatssekretärin der...

Namibia nimmt Führungsrolle als Teil des IMF an

vor 3 wochen - 27 Juni 2017 | Politik

Windhoek (ste) • Gemäß unlängst genommener Kabinettsentschlüsse wurde der namibische Finanzminister dazu ermächtigt, die nötigen Maßnahmen zu treffen und mit seinen Ministerkollegen abzusprechen, damit Namibia eine aktive Rolle im internationalen Währungsfonds (IMF) und der Weltbank...

Weitere Beiträge