Natur & Umwelt

Der Grenzgänger

vor 13 stunden | Natur & Umwelt

Von Annika Brohm, Windhoek Als er endlich ankam, den Sand unter den Füßen und den Geruch der salzigen Luft in der Nase, fiel alle Last von ihm ab. 65 Tage und 300 km lagen hinter...

Existenz der Wilden Pferde ist bedroht

vor 13 stunden | Natur & Umwelt

Sie gehören zu den Top 10-Touristenattraktionen in Namibia und verkörpern den „namibischen Geist der Freiheit“. Sie sind Teil zahlreicher Dokumentarfilme und haben dazu beigetragen, Namibia als beliebtes Reiseziel zu fördern. Die wilden Pferde der Namib...

Wasser und Feuchtbiotope schützen

vor 22 stunden | Natur & Umwelt

Windhoek (kb) – Anlässlich des gestrigen Weltwassertages und des Welttages für Feuchtgebiete am 2. Februar fand heute eine kleine Aktion im Windhoeker Zoopark statt. Verschiedene Redner wiesen auf die Bedeutung von Wasser und des Wassersparens...

Planungsdefizite bei Hochwasser

vor 1 tag - 23 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ms) • Die DTA hat der Regierung vorgeworfen, keine Vorsorge für das als Efundja bekannte Hochwasser im Norden des Landes getroffen zu haben, obwohl sich die damit verbundenen Überschwemmungen bereits lange angekündigt hätten.In einer...

Wilden Pferden droht der Tod

vor 1 tag - 22 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek/Aus (ws) – Die Wilden Pferde Namibias sind vom Aussterben bedroht. Grund hierfür ist die seit Jahren andauernde Dürre im Lebensraum dieser Tiere in der Umgebung von Garub bei Aus im Namib-Naukluft-Park, teilte die Stiftung...

Kategorie

 

Leopard grausam getötet und dabei gefilmt

vor 2 tagen - 22 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (fis) • Ein schockierendes Video von der Tötung eines Leoparden kursiert derzeit in sozialen Medien. Jetzt hat sich das Umweltministerium dazu geäußert und Konsequenzen...

Grausamer Leoparden-Mord verurteilt

vor 4 tagen - 20 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (fis) – Das Umweltministerium hat sich höchst beunruhigt und ablehnend über ein Video geäußert, das in sozialen Medien kursiert und zeigt, wie ein Leopard...

Kritik an Helao Nafidi

1 woche her - 17 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek/Ongwediva (Nampa/ba) - Die Kleinstadt Helao Nafidi an der nördlichen Grenze Namibias, sorgte unlängst für offene Empörung seitens seiner Einwohner als der geplante Verkauf von...

Übermaß an Plastik schadet der Umwelt

1 woche her - 16 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ste) • In Namibia ist eine neue Initiative ins Leben gerufen worden, die darauf abzielt Namibias Umwelt in eine plastik-freie Zone zu verändern....

Vom Konflikt zur Koexistenz

vor 2 wochen - 10 März 2017 | Natur & Umwelt

Von Annika Brohm, Windhoek Stille liegt über dem Farmgebiet nahe Khorixas im Damaraland. Hier und da sind ein paar Hütten zu sehen, die aus Mopane-Ästen,...

Schlussdatum für Einwände

vor 2 wochen - 09 März 2017 | Natur & Umwelt

Von Frank Steffen, Windhoek Am 2. November 2016 zog Umweltminister Pohamba Shifeta ein am 5. September 2016 an die Namibia Marine Phosphates (NMP) ausgestellte Unbedenklichkeitsbescheinigung...

Drohnen für Artenschutz gespendet

vor 2 wochen - 08 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ab) – Zum internationalen Tag des Artenschutzes am vergangenen Freitag hat der Finanz- und Versicherungskonzern Old Mutual dem Umweltministerium eine Spende zugesagt: Fünf Drohnen...

Natur & Umwelt

Für Artenschutz gespendet

vor 2 wochen - 03 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ab) - Am heutigen internationalen Tag des Artenschutzes ist in Windhoek die dreitägige Veranstaltung des Umweltministeriums zum Mensch-Tier-Konflikt beendet worden. „Die Wilderei in Namibia nimmt immer grausamere Ausmaße an“, erklärte Colgar Sikopo vom Umweltministerium...

Fortschritte im Tierkonflikt

vor 3 wochen - 03 März 2017 | Natur & Umwelt

Von Annika Brohm, Windhoek Die Entwicklung und Installation von Frühwarnsystemen standen im Fokus vieler Lösungsansätze, die Experten am gestrigen zweiten Tag der Konferenz in Windhoek vorgestellt haben. „Wir müssen die Gefahren durch Wildtiere frühzeitig erkennen,...

Lösungssuche für Tierkonflikt

vor 3 wochen - 02 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ab) - Zur Definition von Lösungen für den Mensch-Tier-Konlikt sind heute auf einer Konferenz in Windhoek diverse Experten zu Wort gekommen. Die Entwicklung und Installation von Frühwarnsystemen stand im Fokus vieler Lösungsansätze. „Wir müssen...

Zusammenkunft zum Tierkonflikt

vor 3 wochen - 02 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ab) - Der Mensch-Tier-Konflikt steht im Fokus einer dreitägigen Veranstaltungsreihe des Umweltministeriums, die gestern Vormittag in Windhoek eröffnet wurde. Zum Auftakt der Konferenz hat Umweltminister Pohamba Shifeta zahlreiche Interessenvertreter aus allen Teilen Namibias begrüßt....

Verzehr von Muscheln unbedenklich

vor 3 wochen - 01 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek/Walvis Bay/Swakopmund (nic) – Das Ministerium für Fischerei und Meeresressourcen hat heute seine Warnung vor dem Verzehr von Muscheln aus den Gebieten von Walvis Bay und Swakopmund aufgehoben. Demnach können die Weichtiere wieder unbedenklich gegessen...

Konferenz zum Mensch-Tier-Konflikt

vor 3 wochen - 01 März 2017 | Natur & Umwelt

Windhoek (ab) - Zum Auftakt einer dreitätigen Konferenz zum Mensch-Tier-Konflikt begrüßte Umweltminister Pohamba Shifeta (Bild) heute Vormittag in Windhoek zahlreiche Interessenvertreter aus allen Teilen des Landes. „Durch die wachsenden Wildtierbestände nimmt der Wettbewerb zwischen Tier...

Weitere Beiträge