Natur & Umwelt

"Farmer tragen die Schuld"

vor 4 tagen - 13 Dezember 2018 | Natur & Umwelt

Von Frank Steffen, Windhoek Der Minister für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft (MAWF), Alpheus !Naruseb, erkennt kein Fehlverhalten seitens des Forstamts und hält gemeinsam mit seinem Staatssekretär, Percy Misika, fest an der Meinung, dass die Farmer...

Neues Zaun-Konzept gesucht

vor 5 tagen - 12 Dezember 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina Cerezo, Windhoek/Etoscha-NationalparkEs sei womöglich einer der Gründe, warum die Zaunarbeiten um den Etoscha-Nationalpark so langsam vorangehen würden und schlussendlich zu der gegenwärtigen Verzögerung geführt hätten, heißt es in einer gestern erschienenen Pressemitteilung des...

Ein Tag für eine der meist gefährdeten Raubkatzen Afrikas

1 woche her - 07 Dezember 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Otjiwarongo (ahi) - Er ist das schnellste Landtier der Welt: Innerhalb von nur drei Sekunden kann der Gepard bis zu 110 Stundenkilometer schnell werden – so schnell wie Autos auf der Autobahn fahren. Trotz seiner...

Umweltgesetz wurde missachtet

vor 2 wochen - 29 November 2018 | Natur & Umwelt

Von Frank Steffen, Windhoek Es wäre nie zu dem ausufernden Kahlschlag in den Kavango-Regionen sowie dem teilweise rücksichtslosen Abbau von Sand im Norden des Landes gekommen, wenn sich alle betroffenen Parteien - Staatsorgane, Kommunen und...

Kabinett gebietet Einhalt

vor 2 wochen - 28 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (NMH/ste) -Die Forstabteilung des Ministeriums für Landwirtschaft, Wasserbau und Forstwirtschaft (MAWF) hat ab sofort sämtliches Fällen von einheimischen Bäumen in den Kavango-Regionen verboten. Auch der Handel ist von dem Verbot betroffen. Das Verbot ging...

Kategorie

 

Umweltministerium erwägt Hyänen-Umsiedlung

vor 2 wochen - 27 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Aus (nic) – Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) wägt eine Umsiedlung der bei Garub lebenden Tüpfelhyänen ab. Dies gab der Pressesprecher des Ministeriums...

MET unternimmt ersten Schritt

vor 2 wochen - 27 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (ste) • In einer weiteren Entwicklung hat der Pressesprecher des Ministeriums für Umwelt und Tourismus (MET), Romeo Muyunda, gestern ein dringendes Plädoyer an alle...

Genehmigungen widerrufen

vor 3 wochen - 26 November 2018 | Natur & Umwelt

Von C. Sasman & F. Steffen, Windhoek Am vergangenen Freitag hatte sich der Minister für Umwelt und Tourismus, Pohamba Shifeta, gemeinsam mit dem Vorsitzenden der...

Verbot von Plastiktüten in Naturschutzgebieten verwirklicht

vor 3 wochen - 23 November 2018 | Natur & Umwelt

Nun habe eine neue Ära angefangen, beteuerte gestern der Minister für Umwelt und Tourismus Pohamba Shifeta (l.) - eine Ära, in der Plastiktüten in namibischen...

Plastiktüten-Verbot umgesetzt

vor 3 wochen - 23 November 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina Cerezo, WindhoekDas Verbot von Plastiktüten in staatlichen Naturschutzgebieten ist per se nicht neu: Bereits im April 2017 war eine entsprechende Gesetzesänderung der Naturschutzverordnung...

Katastrophale Forstwirtschaft

vor 3 wochen - 22 November 2018 | Natur & Umwelt

Von C. Sasman & F. SteffenWindhoek Das andauernde Holzfällen in den Regionen Kavango-West und Kavango-Ost wird anscheinend von der namibischen Regierung gutgeheißen und die chinesischen...

Zukunft der Wilden Pferde Namibias auf Messers Schneide

vor 3 wochen - 21 November 2018 | Natur & Umwelt

Die Hoffnung für die Wilden Pferde wurde schnell im Keim erstickt: Drei der vier in diesem Jahr geborenen Fohlen sind nach nur wenigen Wochen Hyänen...

Natur & Umwelt

Leoparden-Angriff auf Farm bleibt im Verborgenen

vor 4 wochen - 19 November 2018 | Natur & Umwelt

Swakopmund/Omaruru (er) – Der deutschsprachige Farmer Walter Schmidt von der Jagd- und Gästefarm Ombu wurde vor kurzem von einem jungen Leoparden angegriffen und an den Armen und Händen verletzt. Die Farm liegt südwestlich von Omaruru...

Erdbeben bei Palmwag

vor 1 monat - 16 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Palmwag (nic) – Am frühen Mittwochmorgen hat es nordwestlich von Palmwag ein Erdbeben gegeben. Wie das Geologische Landesamt des Bergbauministeriums noch am gleichen Tag in einer Pressemeldung bekanntgab, hat die Erde um 4.51 Uhr rund...

Ministerien erklären Milzbrand-Ausbruch

vor 1 monat - 16 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Sesfontein/Divundu (nic) – Die Ministerien für Landwirtschaft und Gesundheit haben für die Gegend um Sesfontein (Nordwesten) sowie im Bwabwata-Nationalpark (Nordosten) den Ausbruch von Milzbrand vermeldet. Dies geht aus einer gemeinsamen Pressemeldung von Mittwoch hervor. Demnach...

Bäume für Namibias Schulen

vor 1 monat - 16 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (ws) - Durch das Klimaschutzprogramm Clean Travel, konnten Ende Oktober die ersten Bäume an zwei Schulen in Windhoek gepflanzt werden. Die beiden Schulen, die von dem Programm profitierten, sind die Moresonschule für Kinder mit...

Erdbeben bei Palmwag

vor 1 monat - 15 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Palmwag (nic) – Am frühen Mittwochmorgen hat es nordwestlich von Palmwag ein Erdbeben gegeben. Wie das Geologische Landesamt des Bergbauministeriums noch am gleichen Tag in einer Pressemeldung bekanntgab, hat die Erde um 4.51 Uhr rund...

Arbeiten an Etoscha-Zaun stagnieren weiter

vor 1 monat - 15 November 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek/Okaukuejo (nic) – Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) soll bei der Reparatur des Zauns um den Etoscha-Nationalpark unterstützt werden. So lautet der Vorschlag des Ständigen Parlamentsausschusses für natürliche Ressourcen wie er in einem...

Weitere Beiträge