Natur & Umwelt

Genehmigung für Esel-Schlachthof verweigert

vor 5 tagen - 10 August 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (ms) • Das Ministerium für Umwelt und Tourismus hat eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für einen geplanten Esel-Schlachthof in Okahandja verweigert und das Vorhaben damit zumindest vorerst zum Scheitern gebracht.Zur Begründung hat das Ministerium unter anderem angeführt,...

Umweltministerium will Service verbessern

vor 5 tagen - 10 August 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (nic) – Wenn man Gäste erwartet, muss das Haus sauber sein, mahnte gestern Umwelt- und Tourismusminister Pohamba Shifeta bei der Vorstellung der ersten Kundenservice-Charta, mit der die Dienstleistungsqualitäten des Ministeriums verbessert werden sollen. Insbesondere...

Naturschutz braucht mehr Geld

vor 6 tagen - 09 August 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina CerezoWindhoekDer Verlust der biologischen Vielfalt ist eine der größten Gefahren für die Menschheit. Dies sagte Dr. Cristiana Pasca Palmer, Generalsekretärin der UN-Konvention der biologischen Vielfalt, bei einer Informationssitzung zu Finanzierungsmöglichkeiten der Biodiversitätssicherung am...

Miss Namibia setzt sich für die Umwelt ein

1 woche her - 08 August 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (nic) • Die im Juli 2018 als Miss Namibia gekrönte Selma Kamanya wird sich für den Schutz von Nashörnern und den Naturschutz einsetzen. Dies teilte die 21-Jährige gestern gemeinsam mit dem Minister für Umwelt...

Namibias Notreserve Aquifer

1 woche her - 08 August 2018 | Natur & Umwelt

Von Clemens von Alten, WindhoekDie zum Teil von der Bundesrepublik Deutschland finanzierte Forschung befasst sich mit der hydrogeologischen und sendimentologischen Beschaffenheit des Cuvelai-Etoscha-Einzugsgebiets. „Erstmals wurde mit Bohrungen ein Profil der Ablagerungen im Kalahari-Becken erstellt“, berichtete...

Kategorie

 

Walvis-Bay-Einwohner retten Buckelwal

vor 2 wochen - 01 August 2018 | Natur & Umwelt

Swakopmund/Walvis Bay (er) • Eine dramatische Rettungsaktion der besonderen Art: Dank des schnellen Auftretens mehrerer Walvis-Bay-Bewohner konnte am Sonntagnachmittag ein Buckelwal gerettet werden, der...

Disput um Löwen-Warnschilder

vor 2 wochen - 30 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina Cerezo, Windhoek/OmaruruConny Kayser vom Erongo Plateau Camp ist sich sicher: Die vier Löwen, die im November vergangenen Jahres Ziegen und Schafe im...

Ein junges Projekt mit großer Vision

vor 2 wochen - 27 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Schon oft wurde es thematisiert, es gab und gibt zahlreiche Verbesserungsversuche – nichtsdestotrotz bleibt es ein internationales Problem: Plastikmüll. Neben Verpackungen stellen besonders die...

Wüstenlöwe und Hyäne vergiftet

vor 2 wochen - 27 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Swakopmund/Palmwag (er) – Eine Wüstenlöwin und eine Hyäne wurden vor kurzem im Hegegebiet Anabeb im Kaokoveld tot aufgefunden. Es wird davon ausgegangen, dass beide Tiere...

Mensch-Tier-Konflikt dauert an

vor 2 wochen - 26 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Von Erwin Leuschner, Swakopmund/Windhoek/Uis/OpuwoInformationen über die Vergiftung einer Wüstenlöwin in dem Anabeb-Hegegebiet im Kaokoveld waren gestern noch sehr vage. Der Vorsitzende des Hegegebiets, Titus Rungondo,...

Mehr als 186 Mio. N$ für Umweltprojekte

vor 3 wochen - 20 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (nic) – Namibia erhält im Rahmen der globalen Umweltfazilität (Global Environment Facility, GEF) insgesamt 186,6 Millionen N$ für die kommende und insgesamt siebte GEF-Periode...

Privatisierung von Puros-Lodge beschäftigt Gericht

vor 3 wochen - 19 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Im Hegegebiet Puros ist ein Streit über die Nutzung eines von der Gemeinschaft angelegten Campingplatzes samt angrenzender Lodge entstanden, der heute das Obergericht beschäftigen wird....

Natur & Umwelt

Desert Fruit startet saisonalen Dattelexport

vor 4 wochen - 18 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Der Dattelproduzent Desert Fruit befindet sich in den Endzügen, seine Medjool, Khallas und Zamli-Datteln für den Export ins südliche Afrika, Europa und den Nahen Osten vorzubereiten. Dies gab das hiesige Unternehmen gestern in einer Pressemeldung...

Umweltministerium will den Zugang zum Sperrgebiet vereinfachen

vor 4 wochen - 17 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) beabsichtigt nach Gesprächen mit dem Bergbauministerium die Grenzen des Sperrgebiets bei und unterhalb Lüderitzbuchts zu verschieben und damit den Zugang zu dem Areal zu erleichtern. Damit soll auch...

Öffnung des Sperrgebiets

vor 4 wochen - 17 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina Cerezo, Windhoek/LüderitzbuchtUmweltminister Pohamba Shifeta und der deutsche Botschafter Christian Schlaga setzten am Freitag vergangener Woche zum Spatenstich für mehrere Entwicklungsprojekte im Tsau-//Khaeb-Nationalpark an. Wie das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET), die Deutsche...

Wüstenlöwen besuchen die Weiße Dame

vor 4 wochen - 17 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Swakopmund/Uis (er) - Der Wanderweg zur bekannten Felsmalerei, der Weißen Dame am Brandberg-Massiv, ist seit dem Wochenende bis auf weiteres geschlossen. Dies beruht auf dem Umstand, dass sich zwei Wüstenlöwen in der Tsisab-Schlucht aufhalten und...

Bildverbot doch bereits gültig

vor 1 monat - 13 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Windhoek (nic) – Das Ministerium für Umwelt und Tourismus (MET) hat versichert, dass das Verbreitungsverbot von Trophäentier-Fotos in sozialen Medien bereits in Kraft getreten ist und dementiert damit die am Mittwoch vom namibischen Berufsjagdverband (Napha)...

Jagdfoto-Verbot auf Eis gelegt

vor 1 monat - 12 Juli 2018 | Natur & Umwelt

Von Nina Cerezo, WindhoekDas Verbreitungsverbot von Bildern in sozialen Medien, die Trophäentiere zeigen, ist vorrübergehend auf Eis gelegt. Dies teilte der Berufsjagdverband (Napha) gestern schriftlich mit, nachdem sich der Verband nach eigenen Angaben mit dem...

Weitere Beiträge