Meinung & Kommentare

Verblendungspolitik vor Wahl

vor 5 tagen - 17 September 2020 | Meinung & Kommentare

„Alle (vier) Jahre wieder“ beginnt in Namibia dasselbe Spielchen: Regierungs- sowie Oppositionsparteien stauben ihre Wahlmanifeste ab und merken wie wenige ihrer Versprechen sie eingelöst haben. Der Chef der Polizei sucht plötzlich die Nähe zur Öffentlichkeit....

Einfach die Mühe auf sich nehmen

1 woche her - 15 September 2020 | Meinung & Kommentare

Registrieren und Wählen - so lautet plötzlich der Aufruf unzähliger Namibier. Man will eine Änderung des politischen Klimas in Namibia - die meisten wären schon zufrieden, wenn eine Regierungspartei keine absolute oder gar zweidrittel Mehrheit...

Glaubwürdigkeit längst verloren

1 woche her - 14 September 2020 | Meinung & Kommentare

Im Dezember 2018 begann der Sondereinsatz „Operation Hornkranz“, den die Polizei gemeinsam mit dem namibischen Militär ausführte. Dem folgten „Operation Kalahari Desert“ im Mai 2019 und „Operation Namib Desert“ im März 2020. Bald wurden die...

Ethik nicht jedermanns Sache

vor 2 wochen - 03 September 2020 | Meinung & Kommentare

In einem Leserbrief werden heute einige Beschlüsse des namibischen Verteidigungsministers in seiner Kapazität als voriger Staatssekretär hinterfragt. Der Konteradmiral (a.D.) ist seit März 2020 Verteidigungsminister und will sich über das namibische Finanzkontrollgesetz hinwegsetzen –...

Vorbildfunktion geht verloren

vor 2 wochen - 02 September 2020 | Meinung & Kommentare

Anfang November 2016 streikten die namibischen Pädagogen geschlossen, nachdem sie sich vom Staat umgangen wähnten. Eltern und Schüler zeigten trotz der anstehenden Prüfungen Verständnis dafür. Dies schlug allerdings in Unmut um, als die Gewerkschaft selbst...

Kategorie

 

Verschwendung von Ressourcen

vor 4 wochen - 25 August 2020 | Meinung & Kommentare

Tippt man im Internet die Worte Tender, Appeal und Namibia ein, wird einem erst klar, wie schlimm es um die staatliche Auftragsvergabe in Namibia steht....

Wenn Theorie zu Tatsachen wird

vor 4 wochen - 24 August 2020 | Meinung & Kommentare

Wenn Menschen nicht verstehen, warum etwas passiert, suchen sie nach einfachen Erklärungen und allgemeingültigen Wahrheiten. Wenn kein kausaler Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung besteht, wenn...

Wer hat und wer behält Recht?

vor 1 monat - 20 August 2020 | Meinung & Kommentare

Kommentar - Wer hat Recht Für die jüngere Generation ist es heute kaum nachvollziehbar, aber diejenigen, die Anfang der 1980er die Erscheinung des Humanen-Immundefizienz-Virus erlebten,...

Wenn Emotion die Realität verdrängt

vor 1 monat - 19 August 2020 | Meinung & Kommentare

Ein Lockdown ist kein Zuckerschlecken. Ausgangssperren machen keinen Spaß. Hygiene- und Abstandsregeln nerven ohne Ende. Warum können wir uns darüber einig und dennoch so gespalten...

Wenn Emotion die Realität verdrängt

vor 1 monat - 19 August 2020 | Meinung & Kommentare

Ein Lockdown ist kein Zuckerschlecken. Ausgangssperren machen keinen Spaß. Hygiene- und Abstandsregeln nerven ohne Ende. Warum können wir uns darüber einig und dennoch so gespalten...

Wandel vollzieht sich unbemerkt

vor 1 monat - 14 August 2020 | Meinung & Kommentare

Ein strengerer Lockdown, ein erweitertes Reiseverbot und nun auch noch eine Ausgangsperre am Abend. Die von der Regierung verhängten, strengen Auflagen im Kampf gegen COVID-19...

Mit rudernden Armen drauf los

vor 1 monat - 13 August 2020 | Meinung & Kommentare

Wer in Namibia aufgewachsen ist, hat bestimmt erlebt, wie Menschen panikbefangen und wild mit den Armen rudernd davonstieben, wenn sich die „rote Polizei“ (lokale Wespenspezies...

Meinung & Kommentare

Schuldzuweisung ein Eigentor

vor 1 monat - 07 August 2020 | Meinung & Kommentare

Alle paar Jahre geht die namibische „Reise nach Jerusalem“ los: Finanzminister werden zu Landwirtschaftsministern (das gab es auch schon umgekehrt) und Planungsminister werden zu Bergbau-Ministern...

Medienfreiheit ohne Ausnahmen

vor 1 monat - 04 August 2020 | Meinung & Kommentare

Wann begreift die namibische Regierung, dass es hinsichtlich der Medienfreiheit keine Ausnahmen geben kann? Es helfen keine schönen und verschnörkelten Worte auf einem Papier (oder...

Eine verpasste Gelegenheit

vor 1 monat - 03 August 2020 | Meinung & Kommentare

Lockdown, Wirtschaftsmisere und kaum Hilfe vom Staat: die Zukunft in Namibia sieht düster aus. Aufbau oder Abhauen? Viele Namibier fragen sich, ob sie auswandern und...

Darlehen Ja - Sparen Nein

vor 1 monat - 30 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Der namibische Finanzminister Iipumbu Shiimi hat bestimmt kein einfaches Amt angetreten. Nach wie vor trifft die Regierung keine Schuld an der COVID-19-Pandemie, aber der Umgang...

Von der Flucht vor dem...

vor 1 monat - 28 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

Man kann sich nicht langfristig vor einem Virus verstecken. Man kann Schulen schließen, Ausgangssperren verhängen, Reiseverbote verfügen. Man kann versuchen, Menschenansammlungen zu unterbinden, über Abstands-...

Wer den Schaden hat…

vor 1 monat - 24 Juli 2020 | Meinung & Kommentare

…braucht für den Spott nicht zu sorgen. So besagt es eine alte Weisheit, die durchaus Bestand hat. Aber was, wenn der Schaden selbstverschuldet ist? Der...

Weitere Beiträge