Meinung & Kommentare

Air Namibia hat nichts verlangt

vor 2 tagen - 21 September 2018 | Meinung & Kommentare

Vorgestern musste sich das Managementteam der staatlichen Fluggesellschaft Air Namibia vor dem ständigen parlamentarischen Ausschuss für Wirtschaftsfragen verantworten. Statt vager Verteidigung einer parasitären Existenz, hatte sich die Führungsspitze unter der Leitung von Adv. Mandi Samson...

Her mit den Löwen

vor 2 tagen - 21 September 2018 | Meinung & Kommentare

Betr.: Hunde Attacke in OmaruruEs wurde in der Vergangenheit sehr viel von den Löwen berichtet, die in der Gegend von Omaruru ausgesetzt wurden. Ich habe Sie noch nicht zu Gesicht bekommen, das macht aber...

Reisen wichtiger als Patienten

vor 3 tagen - 20 September 2018 | Meinung & Kommentare

In vier Staatskrankenhäusern der Erongo-Region herrscht seit gut zwei Wochen eine akute Lebensmittelknappheit. Dank zahlreicher Spenden aus dem Privatsektor (mal wieder), können nun wieder Mahlzeiten für Patienten vorbereitet werden - zumindest vorläufig. Die Situation erstaunt...

Ein Wurm verdirbt den Apfel

vor 4 tagen - 19 September 2018 | Meinung & Kommentare

In den beiden Jahren 2016 und 2017 bekam der Beobachter das Gefühl, dass die Regierung einfach nicht mehr gegen die Wilderei und dem daraus folgenden Schmuggel ankam. Nashörner, Elefanten oder Löwen wurden illegal erlegt...

Landfrage bedarf Transparenz

vor 5 tagen - 18 September 2018 | Meinung & Kommentare

Nach vielen Versprechen, hat die Regierung, bzw. das Statistikamt endlich einen Bericht veröffentlicht, der grundlegende Information zum Landbesitz beinhält. Hätte man das längst getan - zumindest in dem nun vorliegenden, wenngleich unvollständigen Format - hätte...

Kategorie

 

Das Problem der Einkommenskluft

vor 6 tagen - 17 September 2018 | Meinung & Kommentare

Wer reich ist, ist erfolgreich. Wohlstand ist der Beweis eines positiven Beitrags zur Gesellschaft. Mit solchen Argumenten hat der marktliberale Akademiker Dr. Jamie Whyte kürzlich...

Stellenwert der Bildung

1 woche her - 14 September 2018 | Meinung & Kommentare

Das Bildungsministerium hat in seinem Lehrer-Bulletin 2112 unbesetzte Lehrstellen veröffentlicht. Im Vorjahr wurden von einer ähnlichen Liste letztendlich nur etwa ein Drittel der Stellen besetzt,...

Trivialität zunehmender Gewalt

1 woche her - 13 September 2018 | Meinung & Kommentare

Was, wenn auf einmal ein Fahrzeug quer auf der Fahrbahn steht? Wenn die Insassen herausspringen und zum eigenen, ausgebremsten Wagen stürmen? Wenn sie nicht nur...

China, der angebliche Wohltäter

1 woche her - 12 September 2018 | Meinung & Kommentare

China hat sich absolut keinen Gefallen getan, indem es allzu regelmäßig den Teil ihrer Bevölkerung nach Afrika entsandte, der im Land der Mitte einfach nicht...

Vom Phänomen der Abstumpfung

1 woche her - 10 September 2018 | Meinung & Kommentare

Im Zweifel eine Falschmeldung: Die skeptische Reaktion auf Berichte über eine versuchte Verschleppung von Schulmädchen in Walvis Bay zeigt, wie sehr die Hysterie auf sozialen...

Missbrauch und Nachlässigkeit

vor 2 wochen - 07 September 2018 | Meinung & Kommentare

Gleich als über den möglichen Bau einer Waterfront in Swakopmund gesprochen wurde, beschwerten sich die ersten Einwohner. Ohne städtische Genehmigung hätte sich das Projekt kaum...

Nur noch ein lästiger Besitz

vor 2 wochen - 06 September 2018 | Meinung & Kommentare

Mehr als zwei Jahre nach der Eröffnung der Swakopmunder Waterfront Platz am Meer hat der Stadtrat eingesehen, dass die künstlich geschaffene Bootsanlagestelle und Bucht unsicher...

Meinung & Kommentare

Deplatzierte Empörung?

vor 2 wochen - 04 September 2018 | Meinung & Kommentare

Läuft man durch die Straßen Windhoeks findet man so einiges vor, was darauf schließen lässt, dass es sich um eine moderne Hauptstadt handelt: Hohe Gebäudekomplexe, befahrene Straßen, Bewohner vielerlei Kulturen und jedes sozioökonomischen Standes zieren...

Her mit dem Punktesystem

vor 2 wochen - 03 September 2018 | Meinung & Kommentare

Namibia besitzt eine auffallend hohe Unfallrate und zahlt dafür einen hohen Preis: Familien trauern um Todesopfer, Verletzte kämpfen mit Langzeit- bzw. Dauerschäden; und es entstehen Finanz- und Alternativkosten. Allein der staatliche Verkehrsunfallfonds musste 2016 fast...

Kaution ist ein Teufelskreis

vor 3 wochen - 31 August 2018 | Meinung & Kommentare

Die Freilassung aus der Untersuchungshaft gegen die Zahlung einer Kaution steht in Namibia kaum noch im Verhältnis. Handelt es sich schon um reine Willkür? Es gibt mutmaßliche Mörder, die lächerliche Beträge zahlen und danach wieder...

Vom Vergeben und Vergessen

vor 3 wochen - 30 August 2018 | Meinung & Kommentare

Eine Neutralisierung von Unrecht. Nicht weniger wünscht Präsident Hage Geingob, wenn er verlangt, die Vergangenheit und mit ihr das offene Kapitel mutmaßlich ermordeter SWAPO-Dissidenten ruhen zu lassen.Zwar leugnet Geingob die Berichte nicht, wonach die ehemalige...

Schwache Sportverwaltung

vor 3 wochen - 29 August 2018 | Meinung & Kommentare

Irgendwie schafft Namibia es immer wieder in Sportkreisen unangenehm aufzufallen. Ein Rugby-Team verweigert Auftritte während der Rugby-WM 2007 in Frankreich aufgrund ausbleibender Zuschüsse. Eintrittskarten für die Fußball-WM 2010 führen zu „Missverständnissen“. Parasitische „Mitläufer“ paradieren...

Verachtungswürdiger Betrug

vor 3 wochen - 28 August 2018 | Meinung & Kommentare

Die Namibische Wettbewerbskommission hat in der vergangenen Woche einige namhafte hiesige Versicherungsgesellschaften beschuldigt, gegen die Kartellverordnung verstoßen zu haben, indem sie auf Kosten des Endverbrauchers Preisabsprachen getroffen hätten.Wikipedia erklärt das Wort „Kartell“ als einen mehrdeutigen...

Weitere Beiträge