Meinung & Kommentare

Im „(Soccer) House of Cards“

vor 1 tag - 20 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Amtsträger ohne Mandat, interne Hahnenkämpfe, verschwundene Gelder, rechtliche Schlammschlachten: Die Zustände auf Führungsebene des namibischen Fußballverbands NFA boten zuletzt ausreichend Stoff für eine spannungsgeladene Netflix-Serie. Anstatt Hollywood-Star Kevin Spacey als machtbesessenen und intriganten Kandidaten auf...

Scheinbar nichts dazu gelernt

vor 3 tagen - 18 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Die Ministerin für Bildung, Kunst und Kultur macht ihre „großartige“ Aufwartung - indem sie 50 Minuten zu spät zu einer Pressekonferenz auftaucht. Vorher werden mindestens 30 verschiedene Vertreter der Nama reingeführt. Somit kann die anstehende...

Minderwertige Polizeiwache

vor 6 tagen - 15 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Vier sich in Untersuchungshaft befindende, angebliche Schwerverbrecher, sind in Swakopmund aus den Polizeizellen ausgebrochen. Für viele Landesbewohner ist dies schlichtweg unfassbar, da es den mutmaßlichen Mördern gelungen ist, eine Gitterstange zu durchtrennen. Dass das Komitee...

Einmischen bringt Verantwortung

1 woche her - 14 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Seit Jahren wird über die Garub-Pferde geschrieben und debattiert, wie man ihre Überlebenschancen steigern kann. Wir alle freuen uns, wenn es „unseren“ Wilden Pferden gut geht und sich die Herde vergrößert. Und wehe...

Es fehlt die Transparenz

1 woche her - 13 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Vor einer Woche rügte der namibische Präsident die Medien. Diese würden bewusst Unwahrheiten verkünden und schreiben „was ihr wollt“. So habe man seine Empfehlung an die Windhoeker Stadtverwaltung absichtlich als Machtwort und Einmischung missverstanden. ...

Kategorie

 

Anatomie einer Entfremdung

1 woche her - 11 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Wie eine zerrüttete Zwangsehe in der Sprachlosigkeit herrscht: So ließe sich das derzeitige Verhältnis zwischen Medien und Regierung beschreiben.Seine Minister wollten aus Furcht, falsch zitiert...

Sorgloser Umgang mit Worten

1 woche her - 08 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Der sorglose Umgang mit Worten weckt falsche Hoffnungen. Wenn zu viel versprochen wird, treten Enttäuschungen ein und wird zu wenig oder gar nichts gesagt, schwindet...

Zwei Fliegen mit einer Klappe

vor 2 wochen - 07 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Die Windhoeker Stadtverwaltung hat Hausbesitzer im Rentenalter aufgerufen, einen sogenannten Prepaid-Stromzähler zu installieren und sich zu registrieren, damit sie Elektrizität zum ermäßigten Tarif erhalten können....

Wäre zu schön um wahr zu sein

vor 2 wochen - 06 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Die namibische Regierung soll sich ein dickeres Fell zulegen, meinte das namibische Redakteursforum EFN, nachdem der Informationsminister den Medien Respektlosigkeit vorgehalten hatte. Jetzt knöpfte sich...

Mit zweierlei Maß gemessen

vor 2 wochen - 05 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Der Betrugsfall des simbabwischen Fußballers Tapiwa Musekiwa, der in der letztjährigen Premier-League-Saison unter gefälschter namibischer Identität als „Albert Mujikirera“ aufgelaufen ist, sorgt für Zündstoff. Das...

Über die Kunst der Kehrtwende

vor 2 wochen - 04 Februar 2019 | Meinung & Kommentare

Abzüge in der Haltungsnote müsste es geben, wollte man den Auerbachsalto von Präsident Hage Geingob im Umgang mit der Windhoeker Stadtverwaltung bewerten.Zunächst macht er seiner...

MKS: Kunst der Prioritätensetzung

vor 3 wochen - 31 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Gelder des GIPF-Fonds verschwanden und es wurde lamentiert, doch die Folgen blieben aus. Ein Landwirtschaftsminister führt unüberlegt Exportstopps ein und öffnet die Grenzen erst wieder,...

Meinung & Kommentare

Von der Macht der Uniform

vor 3 wochen - 25 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Sie sind neun, elf und 13 Jahre alt. Sie sind Kinder. Sie haben in den vergangenen Stunden drei Kontinente und vier Flughäfen besucht. Sie sind geschafft, müde und ausgelaugt. Sie kommen in Namibia an, einem...

Wahl nach ver­altetem Muster

vor 4 wochen - 24 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Ende des vergangenen Jahres hatten das Namibia-Institut für Demokratie, I-vote-Namibia, der NMH-Verlag, die Hanns-Seidel-Stiftung und auch die namibische Wahlkommission (ECN)eine 24-seitige Anleitung veröffentlicht, die das Demokratie-Verständnis in Namibia vertiefen soll. Dem Leitfaden „Auffrischung...

Chronischer Informationsmangel

vor 4 wochen - 23 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Der zunehmende Mangel an Pressearbeit und sonstigem Informationsaustausch in Namibia scheint ein fehlendes Verständnis für die eigene Materie zu offenbaren. Verbunden mit der scheinbar arroganten Annahme, dass jeder zu wissen und zu akzeptieren habe, womit...

Zweijährige Zeitbombe tickt

vor 1 monat - 22 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Wiederholt hatten die Medien in der Vergangenheit auf die Mängel des JSC-Bildungssystems hingewiesen. Von der ersten Klasse bis hin zur zehnten Klasse wurden Schüler mit jämmerlichen 33 Prozent als Mindestmaß versetzt. Die absolute Mehrheit der...

Kreditmisere ein Teufelskreis

vor 1 monat - 21 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Im Oktober vergangenen Jahres ist endlich die neue Gesetzgebung für den Kleinstkreditmarkt (Microlending Act 7 of 2018) in Kraft getreten. Dieses Regelwerk soll nicht nur die Rechte der Schuldner schützen, sondern auch die Geldverleiher strenger...

Museen: Namibischer Eiertanz

vor 1 monat - 18 Januar 2019 | Meinung & Kommentare

Demnächst soll Hendrik Witboois Familienbibel und Peitsche an Namibia zurückgegeben werden. Überall machen sich Politiker, Kuratoren und Interessenträger Gedanken darüber, wie man in der modernen Zeit mit den Themen Museologie und Provenienz umzugehen hat. Sammlungen...

Weitere Beiträge