Meinung & Kommentare

Wo kein Kläger, da kein Richter

vor 23 stunden | Meinung & Kommentare

Vier Jahre. So lange ist es her, dass das Oberste Gericht die Squatter Proklamation von 1985 für verfassungsrechtlich erklärt und damit ein Urteil gefällt hat, das sich angeblich bis heute nicht bei den betroffenen Stadtverwaltungen...

Es bleiben offene Fragen

vor 1 tag - 19 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Anderthalb Jahre sind keine allzu lange Zeitspanne. Tatsächlich sind sie sogar eine sehr kurze, wenn man politische oder wirtschaftliche Entwicklungen betrachtet. Blickt man jedoch auf die Pause, die Namibias Premier League halten musste, sind diese...

Hausgemachter (Image-)Verlust

vor 2 tagen - 18 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Warum kommt Air Namibia trotz Milliardensubventionen nicht auf die Beine? Weil es an Weitblick für das Wohlergehen des Unternehmens fehlt. Jüngstes Beispiel: die Vergnügungsreise nach Sotschi, für die der Steuerzahler doppelt aufkommen muss. Vergangene Woche...

Mittelklasse bekämpft Armut

vor 3 tagen - 17 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Laut Parlamentsbericht leben 600000 Namibier in Armut. Diese wird mit einem persönlichen Konsum von 4535,52 N$ pro Jahr bewertet. Vertreter der namibischen Stadtverwaltungen berieten sich vergangene Woche am Sambesi (!) zu Wohlstandsumverteilung und Armutsbekämpfung. Die...

(K)eine Alternative zum Sport

vor 4 tagen - 16 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Unsere moderne Gesellschaft ist besessen von Technik – das ist bekannt. So wird ein Abend unter Freunden schnell zu einer Angelegenheit, bei der jeder auf seinem Smartphone rumhackt. So wird die Einreise in Nationen durch...

Kategorie

 

Doppelte Verschwendung

1 woche her - 13 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Fast 200 Namibier sind diese Woche ins russische Sotschi geflogen. Der Kurort am Schwarzen Meer ist Gastgeber für die „19. Weltfestspiele der Jugend und Studierenden...

Moody’s trifft keine Schuld

1 woche her - 12 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

„Wir sind momentan zufrieden mit unserem Urteil“, erklärte Moody’s-Direktor Alastair Wilson am Montagmorgen dem namibischen „Beschwerdekomitee“ in London. Damit sagte er schlicht und einfach, was...

Die Zeichen der Zeit verkannt

1 woche her - 11 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Ist es das Geld? Die Macht? Oder das anhaltende Bedürfnis nach Einfluss, Ansehen und Anerkennung, das SWAPO-Politiker fortgeschrittenen Alters daran hindert, nach vielen Jahren verdienstvollen...

Milliarden-Poker treibt Blüten

1 woche her - 10 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Deutschland soll also 400 Milliarden N$ an Namibia zahlen. Für „Wiederaufbau-Programme“, wie es offiziell heißt, um den Begriff „Wiedergutmachung“ zu vermeiden. Es geht um den...

Mit Rechtsbruch gegen Landraub

1 woche her - 09 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Der Zweck heiligt die Mittel. Nach diesem Grundsatz verfahren Lokalverwaltungen immer wieder, wenn sie bei Landbesetzungen zur Selbsthilfe greifen und dabei den Rechtsbruch mit Unrecht...

Von fataler Fahrlässigkeit

vor 2 wochen - 06 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Ein Straftatbestand. Nicht weniger ist es oder sollte es sein, wenn Viehhalter ihre Nutztiere unbeaufsichtigt neben Fernstraßen weiden lassen und damit ebenso leichtfertig wie unnötig...

Hoffnung auf Neuanfang

vor 2 wochen - 05 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Transparenz und Vertrauen. Das sind die beiden Prinzipien die über das Schicksal des neuen Beschaffungsrats entscheiden werden und gleichzeitig die Maßstäbe, an denen die ihm...

Meinung & Kommentare

Zwischen Ignoranz und Realität

vor 2 wochen - 03 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Zu früh gefreut: Vergangene Woche wurde die biometrische Erfassung am Hosea-Kutako-Flughafen bei Windhoek vereinfacht, was die Abfertigung der Passagiere beschleunigt hat. Doch es dauerte nur ein paar Tage, dann herrschte wieder Chaos. Die Unbedarftheit und...

Von fehlendem Willen

vor 2 wochen - 02 Oktober 2017 | Meinung & Kommentare

Seit 2015 will Namibia das Gesetz für Staatsbetriebe verabschieden und zwei Jahre später ist dies immer noch nicht geschehen. Und obwohl sich herausstellt, dass das Gesetz vom Inhalt her mangelhaft ausfällt, steht es in keiner...

Gegen Ohnmacht und noch mehr

vor 3 wochen - 29 September 2017 | Meinung & Kommentare

Swakopmund hat diese Woche Schlagzeilen gemacht. Nicht mit einer schreienden, sondern mit einer leisen Botschaft. Menschen haben sich an die Hände genommen und zum stillen Protest gegen die brutale Gewalt versammelt, die sich zuletzt gehäuft...

Unverbindliche Auskunftspflicht

vor 3 wochen - 28 September 2017 | Meinung & Kommentare

Man sei nicht für Justizangelegenheiten zuständig. So hat letzthin eine Polizeisprecherin begründet, warum sie zwar “schon lange“ von der Verhaftung eines verurteilten und nach Südafrika geflohenen Schwerstkriminellen gewusst, aber keine Veranlassung gesehen habe, diese Erkenntnis...

Unser großes „Nambia“

vor 3 wochen - 27 September 2017 | Meinung & Kommentare

Der Fall „Nambia“ sollte uns allen zu denken geben. Der Mann im weißen Haus, der sein Land so groß machen will, hat eine PR-Schlappe erlebt, als er von Nambia sprach aber Namibia meinte. Dabei darf...

Mit Augenmaß und Verstand

vor 3 wochen - 26 September 2017 | Meinung & Kommentare

„Wir waren sehr großzügig.“ Die Einschätzung des deutschen Botschafters Christian Schlaga ist keine Worthülse. Insgesamt 133,5 Millionen Euro (ca. zwei Mrd. N$) erhält Namibia von der Bundesrepublik als Zuschüsse und Kredite für die Entwicklungshilfe 2016/17....

Weitere Beiträge