Meinung & Kommentare

Ohne Klarheit im Internet

vor 10 stunden | Meinung & Kommentare

Ein Land wie Namibia, das sich der Welt öffnet, nimmt zwangsläufig auch Risiken in Kauf – sei es in wirtschaftlicher Hinsicht, für Urlauber und Migranten oder mit Bezug auf Kommunikation. Wichtig dabei ist, wie das...

Scheingefecht ohne Antworten

vor 1 tag - 19 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Es scheint heiß hergegangen zu sein, wenn man Medienberichten glaubt, zwischen Präsident Geingob und diversen EU-Botschaftern. Die Debatte entzündete sich am NEEEF-Gesetzentwurf und hat die Hilfts- und Planlosigkeit der Regierung offenbart.„Was bieten Sie, um Ungleichheit...

Wenn Verdächtige zu Freiwild werden

vor 4 tagen - 16 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Die Anti-Korruptionskommission (ACC) sabotiert sich regelmäßig selbst, weil sie verbindliche Vorschriften dem eigenen Ermittlungserfolg unterordnet und dabei verbotene Abkürzungen nimmt. Recht und Gesetz dürften nicht auf dem Altar der Kriminalitätsbekämpfung geopfert werden. Dieser unter Richtern...

Das Rad nicht neu erfinden

vor 5 tagen - 15 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Wer es in Namibia wagt, irgendeinen Arbeitsvorgang, eine Methode oder eine Vorgehensweise, die aus der Zeit vor der Unabhängigkeit stammt, als funktionierende Lösung anpreist, sieht sich beizeiten unnötig schnell dem Vorwurf ausgesetzt, dass er oder...

Kleinkariertes Denken hemmt MVA

vor 6 tagen - 14 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Mit großer Wahrscheinlichkeit hätte der Mitarbeiter der Firma Burmeister & Partner anders mit den außerordentlichen Unterschieden zwischen den Zahlen des Fahrzeugunfall-Fonds MVA und denen des Nationalen Verkehrssicherheitsrates NRSC umgehen können. Dadurch hätte der Journalist den...

Kategorie

 

Die Not mit der zweiten Wahl

1 woche her - 13 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Dass es Namibia an Fachkräften mangelt, ist bekannt. Dass dieser Mangel sich auch beim Staat bemerkbar macht, erkennen wir erst, wenn nicht Parteibuch und Verwandtschaftsverhältnis,...

Über Tatsachen und Täuschung

1 woche her - 12 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Misswirtschaft und Intransparenz begünstigen Korruption. Diesen Zusammenhang versucht Präsident Hage Geingob zu relativieren, wenn er zwischen realer und imaginärer Korruption differenziert wissen will.Es sei...

Die Gunst der Stunde verpasst

1 woche her - 09 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Nein, einen Erdrutsch hat es gestern nicht gegeben, als Präsident Geingob die Kabinettsumbildung angekündigt hat. Die Minister und Vizeminister, die jetzt neue Ressorts leiten, gehören...

Die Kunst der Kollektiv-Askese

1 woche her - 08 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Wer das von Präsident Hage Geingob verhängte Reiseverbot für bloßen Aktionismus oder reine Makulatur hält, unterschätzt, welch wichtige Signalwirkung von der Maßnahme ausgeht. Egal ob...

Über die Grenzen des Ungehorsams

1 woche her - 07 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Er sei nachtragend, intolerant und dulde keinen Widerspruch, sagten die einen. Er habe sich endlich gegen parteiinterne Widersacher durchgesetzt und damit Führungsstärke bewiesen, lobten ihn...

Handeln gegen Hass und Hetze

vor 2 wochen - 06 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Zum wiederholten Mal hat Herero-Chef Vekuii Rukoro eine Grenze überschritten, als er den Deutsch-Namibiern drohte. Jetzt hält die Namibisch-Deutsche Stiftung (NaDS) dagegen, ebenfalls verbal, aber...

Auf höchster Ebene belogen

vor 2 wochen - 05 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Die Siedlungen Goreangab und Havana sind Auswüchse des Windhoeker Stadtteils Katutura, der sich vor der Unabhängigkeit – in der Zeit der Rassentrennung – ...

Meinung & Kommentare

Denkmal-Würde und Geschmack

vor 2 wochen - 01 Februar 2018 | Meinung & Kommentare

Mit der Wiedereröffnung des Martin-Luther-Museums vor den Toren von Swakopmund ist in dem Gebäude ein Verkaufsladen für Kunst und Trödel etabliert worden. Das ist alles andere als ansehnlich, denn es gilt: Gut gemeint, schlecht umgesetzt,...

Minister knebelt Fleischindustrie

vor 2 wochen - 31 Januar 2018 | Meinung & Kommentare

Das Gesetz 1 aus dem Jahre 2001 - dem sogenannten „Meat Corporation of Namibia Act, 2001“ - erkennt in der „Meat Corporation of Namibia, eine Genossenschaft, die unter dem amtlichen Namen sowie dem Markenzeichen ‚Meatco‘...

An der Schwelle zum Sadismus

vor 3 wochen - 30 Januar 2018 | Meinung & Kommentare

Ist es nur mangelnde Empathie und grenzenlose Gleichgültigkeit, oder schon Gefühlskälte am Rande des Sadismus, wenn Menschen tatenlos zusehen, wie Nutztiere in ihrer Obhut qualvoll verenden? Diese Frage stellt sich, nachdem der Tierschutzverein in Ondangwa...

Ohne Lust, Geld und Zukunft

vor 3 wochen - 29 Januar 2018 | Meinung & Kommentare

Das Mehrzweckzentrum in Okakarara liegt am Boden. Das ist kein Wunder, denn so richtig Lust darauf hatte niemand. Nun macht das Wort „Neuanfang“ die Runde. Schon wieder! Bislang war dieser Begriff nur eine hohle Phrase,...

Von juristischem Totalversagen

vor 3 wochen - 26 Januar 2018 | Meinung & Kommentare

Wer hierzulande in unterer Instanz einem Strafverfahren ausgesetzt ist, muss zwei Eigenschaften mitbringen oder sich im Rekordtempo aneignen: Geduld und Schicksalsergebenheit.Das hat sich erneut am Magistrats- und Regionalgericht in Windhoek bestätigt, wo diese Woche zwei...

Jede Hilfe willkommen

vor 3 wochen - 25 Januar 2018 | Meinung & Kommentare

Wenngleich nicht amtlich bestätigt, liegt die Zahl der Chinesen in Namibia sicherlich zwischen 40000 und 60000. Mehr als die Lozi oder San nähert sich diese Bevölkerungszahl der der Nama, bleibt aber nur ein kleiner Bruchteil...

Weitere Beiträge