Meinung & Kommentare

Die Gefahren des Landhungers

vor 1 tag - 24 März 2017 | Meinung & Kommentare

Namibier wollen Land besitzen. So hören wir es immer wieder, zuletzt von Präsident Hage Geingob am Unabhängigkeitstag. Damit wird dann stets die Notwendigkeit der Landumverteilung (von kommerziellen Farmen) begründet, inklusive Enteignung. Und all das, um...

Der Schaden ist angerichtet

vor 2 tagen - 23 März 2017 | Meinung & Kommentare

Namibia hat am Unabhängigkeitstag wieder für internationale Schlagzeilen gesorgt: In großen Lettern wurde über Landenteignung berichtet und damit ein Schatten auf das Land geworfen sowie negative Klischees und Befürchtungen bestätigt. Leider haben wir die Überschriften...

Gedanken zur Unantastbarkeit

vor 3 tagen - 22 März 2017 | Meinung & Kommentare

Die Art wie die Behörden mit dem Schießvorfall bei Divundu umgehen ist mindestens empörend. An einem Mittwoch findet dieser böse Vorfall statt und am darauffolgenden Freitagabend stellt der Polizeichef fest, dass ein Kind von einem...

Wahrheit auf den zweiten Blick

vor 5 tagen - 20 März 2017 | Meinung & Kommentare

Namibias Baubranche stöhnt, weil es angesichts der Reduzierung von Investitionen durch den Staat umsomehr auf- und missfällt, wenn chinesische oder andere ausländische Baufirmen die (lukrativen) Aufträge absahnen. Der Staat hält dagegen und meint, dass er...

CBD-Entwicklung zu langsam

1 woche her - 17 März 2017 | Meinung & Kommentare

Bald jedes Kind in Namibia weiß, dass sich Graspollen ständig nach außen entwickeln und grüne Ränder vorzeigen, während die Mitte scheinbar grauer und öder wird. Dieses Phänomen betrifft auch die großen Städte der Welt, davon...

Kategorie

 

Der Steuerzahler verliert doppelt

1 woche her - 16 März 2017 | Meinung & Kommentare

Jetzt kennen wir also die Jahresgehälter von Präsident, Ministern und Parlamentsabgeordneten. Nun wissen wir, dass es 326 öffentliche Amtsträger gibt, die zu den Top-Verdienern des...

Konsequenz der Billigbauten

1 woche her - 15 März 2017 | Meinung & Kommentare

Als Namibias voriger Präsident mit viel Getöse bald der gesamten Bevölkerung Wohnungen versprach, fragte ihn kein Beamter, wie die Rechnung beglichen werden soll? Die Realität...

Von kollektiver Entmündigung

1 woche her - 14 März 2017 | Meinung & Kommentare

Wenn die SWAPO wie derzeit wieder, regelmäßig disziplinarische Maßnahmen gegen angeblich abtrünnige Mitglieder ankündigt, dann wissen die Genossen: Jetzt ist wieder Gefolgschaft, Gehorsam, Anpassung und...

Dem Verhalten vorgreifen

1 woche her - 13 März 2017 | Meinung & Kommentare

Im vergangenen Jahr musste der staatliche MVA-Verkehrsunfallfonds allein weit über 200 Millionen N$ an Krankenhaus- und Arztkosten zahlen – dazu kommen enormen soziale Kosten, die...

Mensch oder Tier? Beides geht!

vor 2 wochen - 10 März 2017 | Meinung & Kommentare

Die Konferenz zum Konflikt zwischen Mensch und Tier ist eine der wichtigsten Veranstaltungen unseres Landes, wo doch der zunehmende Tourismus immer wieder die Bedeutung unserer...

Ein kollektives Verschulden

vor 2 wochen - 09 März 2017 | Meinung & Kommentare

Patienten müssen beim Arzt oder in der Apotheke in Vorkasse gehen, um untersucht und behandelt zu werden oder Medikamente zu erhalten. Derweil gehen Arztpraxen, Apotheken...

Unverbindliche Bauaufträge

vor 2 wochen - 08 März 2017 | Meinung & Kommentare

Man stelle sich vor, eine Regierung müsse ein Großprojekt verwirklichen, für das weder Geld veranschlagt wurde, noch vorhanden ist, weil das dafür vorgesehene Bauunternehmen auf...

Meinung & Kommentare

Bahndamm-Schlendrian

vor 2 wochen - 06 März 2017 | Meinung & Kommentare

Schade, wenn Transnamib an einem Tag stolz die Inbetriebnahme von sechs neuen Lokomotiven und 90 speziell-angefertigten Güterwaggons, sowie zweier Gabelstapler (Kostenpunkt 526 Millionen N$) ankündigt und zwei Tage später einen Teil genau der Linie, die...

Einschleichende Planwirtschaft

vor 3 wochen - 02 März 2017 | Meinung & Kommentare

Die Marktwirtschaft ist ein wichtiges Werkszeug für einen unabhängigen Landwirtschaftssektor. Der Staat darf - wie allgemein üblich - einen Einfluss auf die Regulierung dieses wichtigen Sektors nehmen. Darum gibt es den Ackerbaurat und den Fleischrat:...

Für Sponsoren nicht attraktiv

vor 3 wochen - 02 März 2017 | Meinung & Kommentare

Wie die Namiba Breweries (NBL) in einer Medien-Präsentation bekannt gaben, will die Tochter der Ohlthaver & List Gruppe (O&L) eine finanzielle Partnerschaft mit dem Griquas-Rugby-Team eingehen. Die Mannschaft aus der nördlichen Kap-Provinz spielt als Gegner...

Ein längst überfälliger Anfang

vor 3 wochen - 01 März 2017 | Meinung & Kommentare

Windhoek macht jetzt in Sachen Energieversorgung einen großen Schritt nach vorn: Die Zulassung der Einspeisung von Solarstrom durch Privatpersonen und Firmen ins Netz ist ein neues Kapitel der Energieversorgung. Allerdings sorgt das auch für steigenden...

Realistischer Wasserverbrauch

vor 3 wochen - 28 Februar 2017 | Meinung & Kommentare

Wann unterlassen es die Obrigkeiten endlich, ihre Einwohner für dumm zu verkaufen? In jeder Firma und Organisation gibt es irgendwann Engpässe, die vom Management und Personal gemeinsam und verantwortlich verwaltet werden müssen. Das gilt auch...

AllzweckwaffeAbschreckung

vor 3 wochen - 27 Februar 2017 | Meinung & Kommentare

Wer glaubt, durch Strafverschärfung eine besonders virulente Form des Verbrechens mittels Abschreckung gezielt bekämpfen zu können, erliegt einem weit verbreiteten Irrtum: Dass Kriminelle eine rationale Abwägung zwischen persönlichem Nutzen und Risiko vornehmen, bevor sie eine...

Weitere Beiträge