Meinung & Kommentare

Wenn Polizisten zu Tätern werden

vor 3 tagen - 15 Januar 2020 | Meinung & Kommentare

Die Polizei wiegt ein Unrecht gegen ein anderes auf, wenn sie versucht, Übergriffe von Sicherheitskräften durch Fehlverhalten misshandelter Zivilisten zu relativieren.Die hohe Anzahl Morde im Lande scheinen kaum jemanden zu stören, aber vereinzelte Verfehlungen auf...

Potenzial nicht ausgeschöpft

1 woche her - 10 Januar 2020 | Meinung & Kommentare

Das St. Boniface Colleges schneidet seit Jahren als beste der Schulen ab, wenn es um die „Ordinary-Level“-Resultate geht – allerdings nimmt sie nicht an den NSSCH-Prüfungen teil! Werden hier etwa junge Menschen auf dem Altar...

Und so einfach geht das

vor 2 wochen - 03 Januar 2020 | Meinung & Kommentare

Man sollte davon ausgehen dürfen, dass eine Partei, die seit bald 30 Jahren Namibia regiert, ständig in der ausgezeichneten Ausgangsposition verkehrte, unbeliebte Entschlüsse durchsetzen zu können. Wenn sie dann mal ein paar Prozent an Zuspruch...

Eine Zeit des Wandels

vor 2 wochen - 31 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Die Regierungspartei musste durch die Wahl am Ende des Jahres feststellen, dass alles ein Verfalldatum hat - auch die errungene Freiheit. Immer öfter argumentieren Jugendliche, dass der Begriff „Freiheitskämpfer“ nicht mit der Allmacht eines Gottes...

Der Täter ist männlich

vor 1 monat - 18 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Von den 4600 verurteilten Gefängnisinsassen in Namibia sind nur 3,2 Prozent Frauen. Die numerische Differenz ist gewaltig, aber nicht außergewöhnlich. Zum Vergleich: in Südafrika sind aktuell lediglich 2,6 Prozent der Häftlinge weiblich, in Deutschland sind...

Kategorie

 

Wenn der Zweck die Mittel heiligt

vor 1 monat - 17 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Mit der Festlegung eines allgemeingültigen Kautionsbetrages für festgenommene Verkehrssünder wird nicht das Gebot der Gleichbehandlung erfüllt, sondern das genaue Gegenteil bewirkt.Die Vereinheitlichung widerspricht dem Grundsatz,...

Teufelskreis der Gewalt brechen

vor 1 monat - 13 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Die neue EU-Botschafterin Sinikka Antila ist von dem Ausmaß häuslicher Gewalt in Namibia entsetzt. Sie war von 2001 bis 2003 als Geschäftsträgerin der finnischen Botschaft...

Von kollektiver Entfremdung

vor 1 monat - 12 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Es sind subtile Zeichen, die den Hauch eines Wandels andeuten, die nahelegen, dass etwas in Bewegung geraten ist, sich etwas in der öffentlichen Wahrnehmung verschoben...

Von zufälligen Verhaftungen

vor 1 monat - 11 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Möchtegernkritiker und Sesselexperten. So hat der Direktor der Anti-Korruptionskommission, Paulus Noa, nicht ganz zu Unrecht all jene genannt, die der ACC in der Fishrot-Affäre mangelnden...

Verdrängung der Verantwortung

vor 1 monat - 09 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Die Regierungspartei akzeptiert keine Kritik, auch wenn sie durch eine Wahl ausgesprochen wird. Wie sonst kann der Präsident die eigene sowie die Verantwortung der Partei...

Über die Grenzen der Gefolgschaft

vor 1 monat - 06 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Der Lack ist ab und die Schonfrist vorbei. So ließe sich das Wahlergebnis der SWAPO interpretieren, die zwar nach wie vor eine komfortable Vormachtstellung in...

Es muss aufgeräumt werden

vor 1 monat - 04 Dezember 2019 | Meinung & Kommentare

Die langerwartete Ansprache des namibischen Präsidenten Hage Geingob am Montagabend ließ viel zu wünschen übrig. Sie war fade und inhaltslos, war eine Wiederholung und Zusammenfassung...

Meinung & Kommentare

Wenn Wähler zu Statisten werden

vor 1 monat - 29 November 2019 | Meinung & Kommentare

Wenn die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten, sind Zweifel an der Zurechnungsfähigkeit der Wahlkommission (ECN)...

Nicht nur Recht, sondern Pflicht

vor 1 monat - 27 November 2019 | Meinung & Kommentare

Vor etwas mehr als 30 Jahren, am 14. November 2019, schritten die damaligen Einwohner des amtlich als SWA/Namibia bekannten Landes, erstmals zur Wahl. Bei einer...

„Ein Namibia ohne Korruption“

vor 1 monat - 26 November 2019 | Meinung & Kommentare

So lautet die Vision der Anti-Korruptionskommission (ACC). Sie versteht sich als „unabhängige Behörde, die durch ein Gesetz, das Anti-Korruptionsgesetz (Gesetz Nr. 8 von 2003), zur...

Ist das Recht allen recht?...

vor 1 monat - 21 November 2019 | Meinung & Kommentare

„Hochmut kommt vor dem Fall“ sagt man im Volksmund. Vier Jahre lang hat die Regierungspartei Swapo bewusst (arrogant?) den Oppositionsparteien das Fehlen von- sowie den...

Wenn Wut die Angst besiegt

vor 1 monat - 20 November 2019 | Meinung & Kommentare

Es ist ein Anfang, wenn auch ein kleiner. Aber immerhin ein Beginn, der zur Keimzelle des Protests gegen eine zunehmend als korrupt geltende Regierung und...

Vom Verhängnis der Korruption

vor 2 monaten - 15 November 2019 | Meinung & Kommentare

Namibia ist in einen Korruptionsskandal verwickelt, der internationale Schlagzeilen macht. Ein Whistleblower, die berüchtigte Enthüllungsplattform WikiLeaks und eine Handvoll leidenschaftlicher Journalisten haben eine Bestechungsaffäre aufgedeckt,...

Weitere Beiträge