Afrika

Äthiopier protestieren gegen tödliche Gewalt

vor 19 stunden | Afrika

Addis Abeba (dpa) - In Äthiopien haben Tausende Menschen gegen eine Gewaltwelle protestiert, bei der am Wochenende nach Polizeiangaben mindestens 23 Menschen getötet worden waren. Bei den Angriffen handelte es sich womöglich um ethnische Gewalt,...

Weltstrafgericht bestätigt Urteil gegen Ex-Warlord Bemba aus Kongo

vor 19 stunden | Afrika

Den Haag (dpa) - Der Internationale Strafgerichtshof hat das Urteil von einem Jahr Gefängnis gegen den früheren Vizepräsidenten des Kongos, Jean-Pierre Bemba, bestätigt. Die Richter verurteilten den Politiker am Montag in Den Haag damit endgültig...

Schwere Überschwemmungen in Nigeria – Berichte über mehr als...

vor 22 stunden | Afrika

Abuja (dpa) - Wegen schwerer Überschwemmungen in Nigeria hat die Regierung in vier Bundesstaaten den Notstand ausgerufen. Kogi, Niger, Anambra und Delta seien nach heftigen Regenfällen zu Katastrophengebieten erklärt worden, teilte der Generaldirektor des Katastrophenschutzes,...

Oppositionsgruppe kehrt aus dem Exil nach Äthiopien zurück

vor 2 tagen - 16 September 2018 | Afrika

Addis Abeba (dpa) - Tausende Äthiopier haben am Samstag die Führung der oppositionellen Oromo-Befreiungsfront bei ihrer Rückkehr aus dem Exil begrüßt. Äthiopiens reformorientierter Regierungschef Abiy Ahmed hatte die Gruppe von der Terrorliste genommen und eingeladen,...

Südsudans Bürgerkriegsparteien unterzeichnen Friedensabkommen

vor 5 tagen - 13 September 2018 | Afrika

Addis Abeba (dpa) - Südsudans Bürgerkriegsparteien haben sich nach monatelangen Verhandlungen auf ein Friedensabkommen geeinigt. Präsident Salva Kiir und Rebellenführer Riek Machar unterzeichneten die Vereinbarung am Mittwoch in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba. Ob die Vereinbarung...

Kategorie

 

Mindestens 26 Tote bei Viehraub an Grenze von Südsudan...

vor 5 tagen - 13 September 2018 | Afrika

Juba (dpa) - Bei einem Viehraub an der Grenze zwischen dem Bürgerkriegsland Südsudan und Kenia sind mindestens 26 Menschen getötet worden. Mitglieder einer nomadischen Volksgruppe...

Regierung von Burundi spricht UN-Experten Verbot aus

vor 6 tagen - 12 September 2018 | Afrika

Bujumbura (dpa) - Nachdem die UN Behörden in Burundi erneut Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen haben, hat die Regierung des Landes UN-Experten ein Verbot ausgesprochen....

Nach Jahren der Feindschaft: Äthiopien und Eritrea öffnen Grenze...

vor 6 tagen - 12 September 2018 | Afrika

Addis Abeba/Asmara (dpa) - Nach 20 Jahren der Feindschaft ist die Grenze zwischen Äthiopien und Eritrea wieder geöffnet. Äthiopiens reformorientierter Regierungschef Abiy Ahmed und Eritreas...

Was der Westen von China lernen sollte

1 woche her - 12 September 2018 | Afrika

Nichts hat Afrika seit der Jahrtausendwende mehr verändert als das Vorrücken Chinas. Ging es dabei lange Zeit fast ausschließlich um den Zugriff auf Rohstoffe, für...

Keine Rentiere – dafür aber Giraffen

1 woche her - 11 September 2018 | Afrika

Windhoek (cn) – Ein plötzlicher Wintereinbruch in Südafrika erlaubte es einer Hobbyfotografin etwas eher Ungewöhnliches abzulichten – nämlich Giraffen, die in knöcheltiefem Schnee stehen. Normalerweise...

Sudans Präsident Al-Baschir löst Regierung auf

1 woche her - 11 September 2018 | Afrika

Khartum (dpa) - Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise im Sudan hat Präsident Omar Hassan al-Baschir die Regierung aufgelöst. Er hoffe, die Reformen würden dazu beitragen,...

Polizei im Sudan rettet 94 Opfer von Menschenhandel

1 woche her - 11 September 2018 | Afrika

Khartum (dpa) - Im Sudan hat die Polizei 94 Opfer von Menschenhandel gerettet. Die Personen – darunter 85 Minderjährige – seien an verschiedenen Orten in...

Afrika

Nach 20 Jahren Konflikt: Äthiopien eröffnet Botschaft in Eritrea

1 woche her - 06 September 2018 | Afrika

Asmara (dpa) - Nach dem historischen Friedensschluss hat Äthiopien wieder eine Botschaft im Nachbarland Eritrea. Äthiopiens Regierungschef Abiy Ahmed und Eritreas Präsident Isaias Afwerki eröffneten die Botschaft am Donnerstag in Asmara, zwanzig Jahre nachdem beide...

Mindestens 18 Tote bei Zugunglück in Angola

1 woche her - 05 September 2018 | Afrika

Luanda (dpa) - In Angola sind einem Bericht zufolge mindestens 18 Menschen bei einem Zugunglück ums Leben gekommen. Unter den Toten sind unter anderem zwei angolanische und zwei chinesische Schaffner, wie die portugiesische Nachrichtenagentur Lusa...

Malis Präsident Keïta beginnt zweite Amtszeit

1 woche her - 05 September 2018 | Afrika

Bamako (dpa) – Zu Beginn seiner zweiten Amtszeit hat Malis Präsident Ibrahim Boubacar Keïta einen entschlossenen Kampf gegen Korruption angekündigt. Der 73-Jährige legte am Dienstag in der Hauptstadt Bamako seinen Amtseid ab. Nach den hart...

Südafrika rutscht im Frühjahr überraschend in die Rezession

1 woche her - 05 September 2018 | Afrika

Pretoria (dpa) - Südafrika ist im Frühjahr überraschend in die Rezession gerutscht. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei im zweiten Jahresviertel auf das Jahr hochgerechnet um 0,7 Prozent zum Vorquartal geschrumpft, teilte die in Pretoria ansässige...

Afrika - weit entfernt von durchgreifender Erholung

vor 2 wochen - 05 September 2018 | Afrika

Es sind nur knapp 14 Kilometer, die Europa und Afrika an der Straße von Gibraltar trennen - und wenn Bundeskanzlern Angela Merkel heute zum Auftakt ihrer dreitägigen Westafrikareise zunächst nach Senegal reist, wird sie kaum...

Wildererer erlegen 87 Elefanten in Botswana

vor 2 wochen - 05 September 2018 | Afrika

Die in Botswana stationierte Naturschutzorganisation „Elephants without Borders“ (EWB) zeigt sich auf ihrer Facebook-Seite entsetzt über bisher 87 Elefanten, die von Wilderern niedergemetzelt wurden um an die Zähne der Tiere zu gelangen. Außerdem sind in...

Weitere Beiträge