Impfkampagne für junge Menschen

Ministerium reagiert auf niedrige Impfquote im Land
Während die Corona-Infektionszahlen im Land weiter steigen, geht die Impfkampagne nur schleppend voran. Das Ministerium möchte nun insbesondere junge Menschen vom Impfen überzeugen. Unterstützung erhält es vom RKI.
Von L. Dillmann und T. Haidula Windhoek/OshakatiIn Namibia sind aktuell 13,4 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft (bei insgesamt 2,541 Mio. Einwohnern). Die Regionaldirekt ...