Startseite

22.09.2014, Windhoek

Sie sind hier

Tjivikua nicht verärgert

Windhoek - Der Rektor des Polytechnikums von Windhoek, Dr. Tjama Tjivikua, nimmt den jüngsten Beschluss des Kabinetts gelassen hin, dass sich seine technische Hochschule mit derzeit 11500 Studenten (noch) nicht Universität nennen darf. Tjivikua würdigte gestern "die schnelle" Antwort der Regierung auf einen Antrag auf Namensänderung. Sein Hochschulrat sei lediglich der Empfehlung der damaligen Präsidialen Untersuchungskommission zur Bildungslage von 1999 und den Vorgaben der Vision 2030 gefolgt und bemühe sich daher um einen neuen Namen.
Das Kabinett will den Antrag erst im Rahmen einer umfassenden Revision des Hochschulwesens behandeln.

Kategorie: 
Artikel senden: 
24-Aug-2010-07:48

Die günstigsten Flüge nach









DIE HEUTIGE TITELSEITE

Ihre Meinung ist gefragt.

Frage der Woche

Die Fälle von (bekannt gewordener) Wilderei im Etoscha-Nationalpark sind zuletzt wieder gestiegen. Offenbar sind die Behörden hilf- oder machtlos, dieses Problem in den Griff zu bekommen. Überdies gibt es stets Klagen über mangelnde Wartung an den renovierten Rastlagern und teils auch über schlechte Infrastruktur. Ist der Etoscha-Nationalpark für Sie noch ein Vorzeigepark?
Drupal theme by pixeljets.com D7 ver.1.1